AsA an der Inntal-Mittelschule

 

Für Schüler, die aus dem Unterricht heraus schnelle und kompetente Hilfe brauchen,
bietet die Inntal-Mittelschule das Projekt ASA an.

„ASA“ bedeutet „alternatives schulisches Angebot“ und soll eine schnelle Hilfe bei Problemen anbieten, die im Unterricht entstehen und von der Lehrkraft nicht sofort zu lösen sind. Schüler und Eltern können ASA in Anspruch nehmen, um eine erste niederschwellige Beratung bei Problemen anzusteuern. ASA versucht bei Verhaltens- und Disziplinproblemen, bei Leistungsstörungen oder sozialen Schwierigkeiten erste Lösungsvorschläge zu unterbreiten oder weitere Hilfsangebote anzubahnen.

Während der Unterrichtswoche gibt es für unsere Schüler feste ASA-Zeiten, in denen die ASA-Lehrkräfte aufgesucht werden können. Daneben können Eltern und Schüler aber auch Termine außerhalb der Unterrichtszeiten ausmachen, um tiefergehende Gespräche zu führen.

 

Die AsA-Lehrkräfte für das laufende Schuljahr sind:

 

Ingrid Steinhauser, SoKRin                         Claudia Sassin, Lin                            Brigitte Reitberger, Lin

 

AsA -Sprechzeiten an der IMS Simbach 2016/17

 

ASA

 

 
Copyright © 2017 Hauptschule Simbach am Inn. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.